Start Einsätze 2018 Verkehrsunfall zwischen Buchbach und Langenau
20.09.2018
Hauptmenü
Jugendwehr
Termine
< September 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Counter
Heute33
Gestern39
Woche508
Monat2599
Gesamt588751
Verkehrsunfall zwischen Buchbach und Langenau Drucken E-Mail
Datum: Dienstag, 6. März 2018
Alarmzeit: 16:04 Uhr
Einsatzart:
THL 
Eingesetzte Fahrzeuge:
   
Mit im Einsatz: FF Langenau, FF Tettau, BRK, Polizei
   
Bericht: Die Feuerwehr Steinbach am Wald wurde am Dienstag, den 6. März um 16.04 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit gemeldeter eingeklemmter Person auf die KC 9 zwischen Buchbach und Langenau alarmiert. Es rückten umgehend der KdoW, der Rüstwagen, das LF 16, der Gerätewagen Logistik als auch das TLF zur Einsatzstelle aus. Ebenso wurde die Freiwillige Feuerwehr Tettau alarmiert. Nach Eintreffen dieser wurde festgestellt, dass keine Person im Fahrzeug eingeklemmt war. Für die Feuerwehr Steinbach war deshalb kein Eingreifen erforderlich; die Einsatzfahrt konnte abgebrochen werden. Der Einsatz war nach rund 25 Minuten beendet. Aufgrund des starken Schneefalls und extremer Straßenglätte gestaltete sich der Weg zur Einsatzstelle über die St 2209 dementsprechend schwierig. Aufgrund mehrerer stehender LKWs und PKWs war die Straße teilweise komplett blockiert.
   
Bilder: -
 
Aktuelle Seite teilen